Insekten

Insekten (lateinisch Insectum „eingeschnitten“) haben drei Körperabschnitte mit sechs Beinen.

Grabwespen

Erwachsene Grabwespen ernähren sich von Blütennektar und Pollen, die Larven werden in einem komplexen Brutpflegeverhalten mit Insekten, Insektenlarven oder Spinnen versorgt.

60 Bilder

Wegwespen

Wegwespen sind unscheinbar braun, schwarz gefärbt, haben aber ein spannendes Brutverhalten: Die Weibchen fangen Spinnen, lähmen sie und legen ein Ei an das Opfer.

31 Bilder

Bienen

Bienen ernähren sich von Blütennektar und Pollen. Die meisten Bienen leben solitär (allein), nur wenige Arten (Hummeln, Honigbiene) bilden Staaten.

58 Bilder

Faltenwespen

Die Flügel der Wespen sind in Ruhelage längs gefaltet, deshalb werden sie Faltenwespen genannt. Es gibt staatenbildende und solitär (allein) lebende Arten.

204 Bilder

Goldwespen

Mit ihrer metallisch-glänzenden Färbung gehören die Goldwespen zu den schönsten Wespen, sie haben eine spannende schmarotzende Lebensweise.

12 Bilder

Netzflügler

Die Mundwerkzeuge der Larven der Netzflügler sind zu Saugzangen umgebildet, mit denen die Beute gepackt werden kann.

29 Bilder

Schmetterlinge

Schmetterlinge durchlaufen während ihres Lebens eine faszinierende Metamorphose: Aus Eiern, zur Raupe, zur Puppe, zum Falter.

18 Bilder